Gedanken nehmen Formen an.

Longsom wochs ma zsamm

Alt und Jung - diese Thematik füllt ganze Bücher. Das war schon immer so und wird sich vermutlich auch in den nächsten Jahrzehnten nicht ändern. Es ist nur normal, dass man sich bei der Erstbegegnung argwöhnisch beschnuppert. Mit der Zeit dann erkennt man den neuen Fluß an Energie und Lebensfreude, der eine solche Komposition von Alt und Jung hervorbringt.

Letztlich ist es eine Symbiose, bei der alle Seiten profitieren. Altes Bauernhaus und moderner Zubau gehen von nun an durch dick und dünn.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner