Gedanken nehmen Formen an.

Von oben herab

Es gibt Dinge in unserem Leben, die besondere Freiheiten versprechen. Sie ermöglichen uns, sich auf neuen Gebieten auszustrecken und endlich auch mal Großes  zu wagen. Das Fliegen ist so eine Sache oder auch das Reiten. Man ist ja nicht alleine. Man geht zu zweit. Nicht ein Wille wählt seinen Weg, sondern zwei sagen, wo es langgeht.

Einfühlungsvermögen ist gefragt, um das gleiche Ziel zu erreichen. Wenn das Blut da in Wallung gerät, kann es erholsam sein, wenn man nach dem Ausritt in einer holzigen Umgebung seine Mäßigung findet.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner